Anleitung - Amicelli Box

Endlich hab ich auch mal eine Anleitung für Euch.

 

Zum Geschäftstraining der Demonstratoren habe ich kleine Geschenkverpackungen für ein Amicelli gebastelt.

für die Boxen habe ich das neue Designpapier Gala-Soiree verwendet. 
 
 geschnitten und gefalzt sind die Rohlinge sehr schnell, jetzt muss man noch kurz mit der Schere ran.
Der oberste Teil wird die Lasche zum einstecken, deswegen ist die an den Seiten abgeschrägt.
 
 
Dann noch alle Falzungen nachfalten und die Seitenteile links und rechts aufeinanderkleben.
 
 
Wie man im oberen Bild oder hier sehen kann, hab ich mit einer kleinen runden Stanze noch ein Fingerloch gestanzt damit man das ganze nacher besser öffnen kann. 
 

Zum Verzieren habe ich den Spruch "So viel Freude..." aus dem Stempelset Perfekte Pärchen benutzt und ein Fähnchen ausgeschnitten. Aus den Designpapier Resten wurde noch ein Kleblatt ausgestanzt und auf das Fähnchen geklebt. 

Mit den Baumwollbändern wurde das Päckchen noch verschnürrt. Ich habe jeweils 15 cm Band benutzt, wer es nicht ganz so fummelig will, sollte 16 cm nehmen, damimt man den Knoten gut knoten kann.

Fand die große Produktion von Boxen eine tolle Möglichkeit alle 12 Designs des Designpapiers Gala-Soiree auszutesten. Ich war der Farbkombination vorher etwas skeptisch gegenüber eingestellt. Das Bastelprojekt hat mich von der Vielseitigkeit überzeugt, bei der nächsten Bestellung ist das Papier wieder dabei :)
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Abonnieren Sie unseren Newsletter:
folgen Sie uns: