... Und das passende Mützchen

Für den Bund habe ich mit 6 Luftmaschen angefangen. Dann hin und her gehäkelt, mit jeweiligen Wenden. Wobei bei jeder 2. Reihe nur in die hintere Masche eingestochen wird.

 

Hab versucht das ganze abzuschätzen. Ist immer schwer zu sagen wie groß so ein Kopf bei einem Neugeborenen ist. Letztes mal hatte ich es zu klein gehäkelt, dieses mal ist die Mütze etwas zu groß geraten. Aber da wächst er schon noch rein. Den Bund hab ich dann zusammengehäkelt und auf einer Seite angefangen Runden zu häkeln. die grauen Reihen sind feste Maschen. Die weiße Reihe sind Büschelmaschen wo ich die Wolle drei mal um die Nadel gewickelt habe und die blauen Maschen nach dem Muster sind halbe Stäbchen.

Tags: Häkeln
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Abonnieren Sie unseren Newsletter:
folgen Sie uns: